Termine & Veranstaltungen
Im Schloss und in der Stadt Schlettau

Veranstaltungen

 << Januar 2020 
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31   
       
 Februar 2020 >> 
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  
       
 << Januar 2020 >> 
MoDiMiDoFrSaSo
   1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31   
       
 
31.01.2020 16:00 Uhr Ausstellungseröffnung Märchenhafte Kunst von Bärbel Bitterlich

Zur Vernissage am 31.1.2020 16Uhr werden märchenhafte Bilder von Bärbel Bitterlich (maerchen-galerie.de) gezeigt. Dazu werden Märchen aus aller Welt von der Märchenerzählerin Bärbel Bitterlich frei erzählt. In allen Zeiten wurde erzählt, die Märchen sind das Wissen der Menschheit und sie sind für uns eine heilsame Medizin. Die Glücksfee ist unser Begleiter, aber nicht immer erscheint uns das segensreich. Oftmals beschweren wir uns über unser Schicksal. Märchen geben Antworten und stellen Fragen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen viel Vergnügen. Ausstellung vom 31.01.2020 - 31.03.2020


mehr ...


02.Februar 2020 14:00 Uhr Schauvorführung in der Posamentenschauwerkstatt


mehr ...


10.Februar 2020 21:00 bis ca. 22:30 Uhr -Grusel im Schloss (ab 8 Jahren)

nur auf Voranmeldung - ein gruslig, spannendes Erlebnis für Jung und Alt auf Schloss Schlettau - Eintritt 10€ Erwachserer, 5€ Kinder


mehr ...


29.Februar 2020 16:00 Uhr Mundarttheater

Das Mundarttheater Gehringswalde "De reiche Zich" AUSVERKAUFT


mehr ...


01. März 2020 14:00 Uhr Schauvorführung in der Posamentenschauwerkstatt


mehr ...


12.März 2020 19:30 Uhr Musik & Literatur im Rittersaal "Der Baron von Münchhausen"

„Der Baron von Münchhausen“ – Ein barocker Konzertabend und die seltsamen Geschichten über den „Lügenbaron“ anlässlich seines 300. Geburtstages. Mit dem Schauspieler Udo Prucha als Baron von Münchhausen und den Annaberger Kammersolisten mit Kompositionen von François Couperin, Antonio Vivaldi und Georg Philipp Telemann.


mehr ...


<<<123456>>>
 


CMS