Stadt Schlettau mit Ortsteil Dörfel
Staatlich anerkannter Erholungsort

Im Erzgebirgskreis liegt eingebettet im oberen Zschopautal am Zusammenfluss der Zschopau und der Roten Pfütze die rund 2.500 Einwohner Stadt Schlettau.

Die Stadt Schlettau liegt eingebettet im oberen Zschopautal am Zusammenfluss von Zschopau und Roter Pfütze. Die rund 2.500-Einwohner-Stadt Schlettau mit seinem Ortsteil Dörfel ist eine der ältesten Städte im oberen Erzgebirge. Das gleichnamige Schloss ist eines der wichtigsten Baudenkmale an der alten historischen Salzstraße im oberen Erzgebirge.


Sehenswertes

  • Schloss Schlettau
  • St.-Ulrich-Kirche
  • Schnitzerhäuschen
  • historisches Bahnhofsgebäude
  • Naturschutzzentrum Dörfel

Veranstaltungen

  • Schlossparkfest
  • Advent im Schloss
  • Tag des traditionellen Handwerks
  • Weihnachtsmarkt
  • Sonderkonzerte
  • Wanderungen
  • Sommerfestival


CMS