Termine & Veranstaltungen
Im Schloss und in der Stadt Schlettau

Veranstaltungen

 << Juni 2019 
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
       
 Juli 2019 >> 
MoDiMiDoFrSaSo
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31     
       
 << Juni 2019 >> 
MoDiMiDoFrSaSo
      1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
       
 
22. Juni 2019 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr Rum – Verkostung „Karibik zum Kennenlernen“

Das „Gold der Karibik“, wie Rum aus dieser Region auch bezeichnet wird, hat seinen großen Durchbruch auch bei uns wohl noch nicht ganz geschafft. Aber das Interesse steigt deutlich. Veranstalter E.Döhler 037602-18541, info@whisky-und-events.de; Preis 45 Euro


mehr ...


26. Juni 2019 18:00 Uhr Satzung

Vogelkundliche Exkursion: Hochfläche bei Satzung im europäischen Vogelschutzgebiet „Erzgebirgskamm bei Satzung“ Zum EU-Vogelschutzgebiet „Erzgebirgskamm bei Satzung“ zählt neben großflächigen Waldbereichen auch die weiträumige, offene Hochfläche um Satzung. Diese wird durch artenreiche Bergmähwiesen, Moore und Heiden geprägt und bietet damit für zahlreiche seltene Vogel-Arten geeignete Lebensräume. Auf der ornithologischen Wanderung mit dem Gebietskenner und SPA-Betreuer Herrn Jan Gläßer bekommen Sie einen Einblick in die interessante Vogelwelt der Satzunger Hochfläche. Leitung: Jan Gläßer, Drebach (Gebietsbetreuer EU-Vogelschutz-gebiet „Erzgebirgskamm bei Satzung“) Treff: 18.00 Uhr, 09496 Marienberg, OT Satzung, Parkplatz am Sportplatz Obere Dorfstraße („Kite parking“) Dauer: ca. 2-3 Stunden Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um vorherige Anmeldung. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um eine Spende wird gebeten. Festes Schuhwerk und witterungsgerechte Kleidung sind erforderlich. Fernglas, wenn vorhanden, ist empfehlenswert. Bei starkem Wind, Regen oder Nebel entfällt die Veranstaltung. Max. 15 Teilnehmer


mehr ...


29. Juni 2019 10:00 Uhr NSZ

Informatives zu heimischen Wildbienen Weiterbildungsveranstaltung Kreisübergreifendes Fortbildungsprogramm der Sächsischen Landesstiftung für Natur und Umwelt (LANU): In diesem Seminar stehen die wilden Verwandten der Honigbiene - die Wildbienen und Hummeln - im Mittelpunkt. Neben Wissenswertem zur deren Lebensweise erfahren Sie, wie man Wildbienen und Hummeln sinnvoll helfen kann, welche Nistangebote geeignet sind und welche Lieblingspflanzen bei den heimischen Bienen hoch im Kurs stehen. Bei hoffentlich schönem Insektenflugwetter werden wir uns im Anschluss in der näheren Umgebung des Naturschutzzentrums auf Bienensuche begeben, um die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Referentin: Mandy Fritzsche, Radebeul Beginn: 10.00 Uhr; Ende je nach Witterung am Nachmittag, Verpflegung aus dem Rucksack Ort: Seminarraum und Gelände im Naturschutzzentrum Erzgebirge in 09487 Schlettau, OT Dörfel, Am Sauwald 1 Die Veranstaltung ist kostenlos. Achtung! Die Anmeldung erfolgt online über die LaNU unter www.lanu.de. Die Anmeldefrist läuft bis zum 13. Juni 2018. Kontakt bei der LANU über Frau Anne-Katrin Lösche Tel: 0351 81416 603 Fax: 0351 81416 666, E-Mail: Anne-Katrin.Loesche@lanu.sachsen.de


mehr ...


2. Juli 2019 13:30 Uhr Oberwiesenthal

Informatives zu heimischen Wildbienen Weiterbildungsveranstaltung Kreisübergreifendes Fortbildungsprogramm der Sächsischen Landesstiftung für Natur und Umwelt (LANU): In diesem Seminar stehen die wilden Verwandten der Honigbiene - die Wildbienen und Hummeln - im Mittelpunkt. Neben Wissenswertem zur deren Lebensweise erfahren Sie, wie man Wildbienen und Hummeln sinnvoll helfen kann, welche Nistangebote geeignet sind und welche Lieblingspflanzen bei den heimischen Bienen hoch im Kurs stehen. Bei hoffentlich schönem Insektenflugwetter werden wir uns im Anschluss in der näheren Umgebung des Naturschutzzentrums auf Bienensuche begeben, um die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Referentin: Mandy Fritzsche, Radebeul Beginn: 10.00 Uhr; Ende je nach Witterung am Nachmittag, Verpflegung aus dem Rucksack Ort: Seminarraum und Gelände im Naturschutzzentrum Erzgebirge in 09487 Schlettau, OT Dörfel, Am Sauwald 1 Die Veranstaltung ist kostenlos. Achtung! Die Anmeldung erfolgt online über die LaNU unter www.lanu.de. Die Anmeldefrist läuft bis zum 13. Juni 2018. Kontakt bei der LANU über Frau Anne-Katrin Lösche Tel: 0351 81416 603 Fax: 0351 81416 666, E-Mail: Anne-Katrin.Loesche@lanu.sachsen.de


mehr ...


12. bis 14.07.2019 Schlossparkfest Schlettau

Schlossparkfest – Das Sommerfest für Groß und Klein

Freitag, 12.7.

18:00 Uhr Eröffnung Sonderausstellung „Schlettau in alten Ansichten" in der Schlossstallung ...


mehr ...


28. Juli - 2. August 2019

Es geht nichts über ein Sommerlager mit spannenden Abenteuern in der Natur! Geländespiele, Lagerfeuer und einmal unter freiem Himmel schlafen - all das macht im Team mit Gleichaltrigen gleich doppelt Spaß. Natürlich dürfen auch eine Abkühlung im See und ein Musical-Besuch nicht fehlen. Dies und noch vieles mehr erlebt ihr in unserem Sommercamp im Naturschutzzentrum Erzgebirge in Dörfel. Für Teilnehmer zwischen 9 und 14 Jahren geeignet. Mindestteilnehmerzahl: 15 Teilnehmerbeitrag: 199 € pro Person Anmeldung bis spätestens 4 Wochen vor Beginn!


mehr ...


<<<123456>>>
 


CMS