Termine & Veranstaltungen
Im Schloss und in der Stadt Schlettau

Veranstaltungen

 << Februar 2019 
MoDiMiDoFrSaSo
     1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28    
       
 März 2019 >> 
MoDiMiDoFrSaSo
     1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
       
 << Februar 2019 >> 
MoDiMiDoFrSaSo
     1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28    
       
 
29. Juni 2019 10:00 Uhr NSZ

Informatives zu heimischen Wildbienen Weiterbildungsveranstaltung Kreisübergreifendes Fortbildungsprogramm der Sächsischen Landesstiftung für Natur und Umwelt (LANU): In diesem Seminar stehen die wilden Verwandten der Honigbiene - die Wildbienen und Hummeln - im Mittelpunkt. Neben Wissenswertem zur deren Lebensweise erfahren Sie, wie man Wildbienen und Hummeln sinnvoll helfen kann, welche Nistangebote geeignet sind und welche Lieblingspflanzen bei den heimischen Bienen hoch im Kurs stehen. Bei hoffentlich schönem Insektenflugwetter werden wir uns im Anschluss in der näheren Umgebung des Naturschutzzentrums auf Bienensuche begeben, um die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Referentin: Mandy Fritzsche, Radebeul Beginn: 10.00 Uhr; Ende je nach Witterung am Nachmittag, Verpflegung aus dem Rucksack Ort: Seminarraum und Gelände im Naturschutzzentrum Erzgebirge in 09487 Schlettau, OT Dörfel, Am Sauwald 1 Die Veranstaltung ist kostenlos. Achtung! Die Anmeldung erfolgt online über die LaNU unter www.lanu.de. Die Anmeldefrist läuft bis zum 13. Juni 2018. Kontakt bei der LANU über Frau Anne-Katrin Lösche Tel: 0351 81416 603 Fax: 0351 81416 666, E-Mail: Anne-Katrin.Loesche@lanu.sachsen.de


mehr ...


2. Juli 2019 13:30 Uhr Oberwiesenthal

Informatives zu heimischen Wildbienen Weiterbildungsveranstaltung Kreisübergreifendes Fortbildungsprogramm der Sächsischen Landesstiftung für Natur und Umwelt (LANU): In diesem Seminar stehen die wilden Verwandten der Honigbiene - die Wildbienen und Hummeln - im Mittelpunkt. Neben Wissenswertem zur deren Lebensweise erfahren Sie, wie man Wildbienen und Hummeln sinnvoll helfen kann, welche Nistangebote geeignet sind und welche Lieblingspflanzen bei den heimischen Bienen hoch im Kurs stehen. Bei hoffentlich schönem Insektenflugwetter werden wir uns im Anschluss in der näheren Umgebung des Naturschutzzentrums auf Bienensuche begeben, um die Arten in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten. Referentin: Mandy Fritzsche, Radebeul Beginn: 10.00 Uhr; Ende je nach Witterung am Nachmittag, Verpflegung aus dem Rucksack Ort: Seminarraum und Gelände im Naturschutzzentrum Erzgebirge in 09487 Schlettau, OT Dörfel, Am Sauwald 1 Die Veranstaltung ist kostenlos. Achtung! Die Anmeldung erfolgt online über die LaNU unter www.lanu.de. Die Anmeldefrist läuft bis zum 13. Juni 2018. Kontakt bei der LANU über Frau Anne-Katrin Lösche Tel: 0351 81416 603 Fax: 0351 81416 666, E-Mail: Anne-Katrin.Loesche@lanu.sachsen.de


mehr ...


12. bis 14.07.2019 Schlossparkfest Schlettau

Schlossparkfest – Das Sommerfest für Groß und Klein

Freitag, 12.7.

18:00 Uhr Eröffnung Sonderausstellung „Schlettau in alten Ansichten" in der Schlossstallung ...


mehr ...


28. Juli - 2. August 2019

Es geht nichts über ein Sommerlager mit spannenden Abenteuern in der Natur! Geländespiele, Lagerfeuer und einmal unter freiem Himmel schlafen - all das macht im Team mit Gleichaltrigen gleich doppelt Spaß. Natürlich dürfen auch eine Abkühlung im See und ein Musical-Besuch nicht fehlen. Dies und noch vieles mehr erlebt ihr in unserem Sommercamp im Naturschutzzentrum Erzgebirge in Dörfel. Für Teilnehmer zwischen 9 und 14 Jahren geeignet. Mindestteilnehmerzahl: 15 Teilnehmerbeitrag: 199 € pro Person Anmeldung bis spätestens 4 Wochen vor Beginn!


mehr ...


10. August 2019 10 Uhr Auf Georg Höhligs Spuren - Wanderung um Waschleithe

Der Kunsthistoriker Alexander Stoll sowie der Kunstsammler Oliver Seltmann bieten eine Wanderung rund um Waschleithe an. Die drei stündige Wanderung führt an verschiedene Standorte, die der Maler Georg Höhlig für seine Gemälde aufsuchte. Anhand von Farbkopien ausgewählter Gemälde können die Teilnehmer die originalen Schauplätze zu Zeiten Höhligs mit der heutigen Situation vergleichen und dabei auch erkennen, wie er das Motiv in seinem Gemälde malerisch umgesetzt hat. Treffpunkt für die Wanderung ist der Parkplatz gegenüber der Dudelskirche in Waschleithe. Die Teilnahmegebühr beträgt 2 Euro. Eine Anmeldung ist telefonisch unter 037298 93940 im Bergbaumuseum Oelsnitz/Erzgebirge möglich.


mehr ...


5.September 2019 19:30 Uhr Konzert im Rittersaal; Eine musikalische Reise nach Schottland

Das schottische Folk-Duo Alan Reid und Rob van Sante macht im Rahmen seines 20-jährigen Bühnenjubiläums Station im Schloss Schlettau. Die Ex-Battlefield-Bandmitglieder und Begleiter von Mike Oldfield sowie Van Morrison bringen eine Vielzahl Songs aus dem traditionellen und modernen Repertoire des schottischen Folk zu Gehör, mit viel Wortwitz auf Deutsch moderiert. Das Konzert im Rittersaal des Schlosses Schlettau verspricht so eine erstklassige Unterhaltung.


mehr ...


<<<2345678>>>
 


CMS